Kursinformationen BW - Werner Neu

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kursinformationen BW

Wundexpertenkurse > BZG Bad Wildungen
Seit November 2012 starten unter meiner fachlichen Leitung auch Wundexpertenkurse im BZG für Gesundheitsfachberufe Nordhessen.

Wir erfüllen alle Akkreditierungsauflagen der ICW e.V.  und bieten im Rahmen des neuen Curriculums ab 2017 nach 8 Tagen Theorie und 2 Tagen Hospitation in ausgewählten Wundversorgungseinrichtungen den anerkannten Abschluss als Wundexperte ICW.


Die Basis für unsere Ausbildung ist das 2004 gemeinsam mit der DGfW vorgelegte (Curriculum) der Initiative chronische Wunden, welches von der ICW e.V.  durch Einrichtung einer Anerkennungsstelle umgesetzt wurde. Die Teilnehmer bekommen ein Zertifikat von der ICW e.V. und dem TÜV Rheinland. Ein Muster finden Sie hier!
Unsere Akkreditierungsurkunde finden Sie hier.

Unsere Kursfotos finden Sie hier

Fortbildungspunkte: Besonders attraktiv ist die Teilnahme für Ärzte und Pflegekräfte bezüglich der Ärztekammer- und Pflegezertifikatspunkte.
Die Ärztekammer Hessen erteilt für die Teilnahme an der Theoriewoche Punkte der Kategorie H sowie weitere Punkte der Kategorie G für die Teilnahme an der Hospitation.

Unser Termin 2017 ist: 06.06. - 09.06. und 27.06.-30.06.2017

Der direkte Link zur Anmeldung ist: hier
Details zum Kurs

In Jedem Kurs werden maximal 22 Teilnehmer verschiedener Berufgruppen geschult.
Alle Teilnehmer aus Berufsgruppen, die von der ICW nicht zugelassen sind (s. Flyer) erhalten statt des Zertifikats eine umfangreiche Teilnahmebescheinigung
Der Kurs kostet incl. Umsatzsteuer, Tagesverpflegung, Unterlagen, der Asklepios-Wundfibel und der beiden von uns organisierten Hospitationstage sowie aller Prüfungs- und Zertifikatskosten 875,00€

hier finden Sie Informationen zu unserem nächsten Wundexpertenkurs und den Updates 2017

Hier finden Sie den Flyer 2017



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü